Kontakt | Impressum | Datenschutz | Startseite
< DAK-Gesundheitsreport 2017
26.10.2017 11:02 Alter: 27 days

Erholsamer Schlaf


 

Eine gute Schlafhygiene kann manches Schlafproblem lösen. Neben der richtigen Zudecke ist natürlich die Matratze und Unterfederung entscheidend für ein trockenes Bettklima. Denn immerhin gibt man beim Schlafen bis zu 700ml Körperfeuchtigkeit ab - Nacht für Nacht.
Nur wenn die Matratze Feuchtigkeit ideal aufnehmen kann und durch spezielle Be- und Entlüftungskanäle zur Seite abgeben kann, ist ein entspanntes, trockenes Bettklima gewährleistet.
Ein neuster Film auf BSD-TV gibt viele wichtige Informationen zu diesem Thema.
www.youtube.com/watch