Kontakt | Impressum | Datenschutz | Startseite

Auf dieser Seite haben wir für Sie viele wichtige Informationen als PDF-Dateien zum Herunterladen, Lesen, Ausdrucken oder zum Versenden per Mail zusammengestellt. Diese Datei(en) wird/werden Ihnen kostenlos zum Download angeboten, dazu klicken Sie bitte auf das entsprechende Bild.

Bitte beachten Sie, dass sie zum Öffnen ein entsprechendes Programm benötigen z.B. den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen und installieren können.

Die Download Geschwindigkeit ist abhängig von der Geschwindigkeit Ihres Internetzugangs. Bei sehr großen Dateien und langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten geht es schneller, wenn sie die Datei zunächst auf ihrem Rechner speichern (rechte Maustaste auf dem Link drücken und Ziel speichern unter auswählen) und dann erst öffnen.

Tipps & Tricks:

Betroffene und Mitglieder unseres Vereins haben zahlreiche Informationen mit Tipps und Tricks für Sie leicht verständlich zusammengestellt.

Formulare:

Ganz ohne Formulare geht es auch bei der Therapie nicht. Hier erhalten Sie wichtige Formulare, Informationen und Tipps für die optimale Therapie.

Patientenratgeber der DGSM:

Die Deutsche Gesellschaft für SChlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) befasst sich als wissenschaftliche Gesellschaft mit der Erforschung des Schlafes und seiner Störungen sowie mit der klinischen Diagnostik und Therapie von Schlaf-Wach-Störungen.

Den interdisziplinären Charakter der DGSM spiegeln die beruflichen Profile der Mitglieder wider, zu denen Ärzte der Pneumologie, Inneren Medizin, Neurologie, Psychiatrie, HNO-Heilkunde, Pädiatrie sowie Physiologen, Psychologen, Biologen, Physiker und weitere Naturwissenschaftler zählen.

Angesichts der weiten Verbreitung von Schlafstörungen beabsichtigt die DGSM, Interessierte und Betroffene zu informieren, um die frühzeitige Erkennung von Schlafstörungen zu fördern.

Die Aufklärung ist nicht nur eine wichtige Voraussetzung zur Vermeidung von Folgeerkrankungen, sondern kann auch erhebliche Beiträge zu einer effizienten Gesundheitsversorgung sowie langfristig zur Kostenreduktion im Gesundheitswesen leisten.

Die folgenden Ratgeber richten sich an Patienten, die an Schlafstörungen leiden. Die Textsammlung bietet Informationen zu spezifischen Schlafstörungen sowie allgemeine Empfehlungen zum Schlaf.