Kontakt | Impressum | Datenschutz | Startseite

Schlafmedizin

Einschlafhilfen
Maßnahmen nichtmedizinischer Art, die das Einschlafen erleichtern sollen. Dazu gehören z.B. immer gleiche Einschlafrituale, entspannende Bäder, der Genuss den Schlaf fördernder Getränke (z.B. heiße Milch mit Honig, bestimmte Kräutertees), eine gewisse Ruhephase vor dem Schlafengehen (z.B. das Lesen von nicht aufwühlenden Büchern), Entspannungstechniken oder den Tag vor dem inneren Auge noch einmal Revue passieren zu lassen.
See also:
Einschlafritual
« Einschlafdauer     Einschlafmittel »