Kontakt | Impressum | Datenschutz | Startseite

Schlafmedizin

Erregung
Körperlicher und geistiger Zustand der Aufgeregtheit, in dem viele Körperfunktionen gesteigert sind, z.B. die Aufmerksamkeit. In diesem Zustand fällt es schwer einzuschlafen, denn meistens sind auch die Stresshormone, die u.a. dafür sorgen, dass man wach bleibt, sehr aktiv.
 
« Ermüdung     Erregungsbildung »