Kontakt | Impressum | Datenschutz | Startseite

Schlafmedizin

Mittagsschlaf
Nickerchen, Nap; Tagschlafepisoden von kurzer Dauer (fünf bis 90 Minuten), die der Erholung zwischendurch dienen sollen. Schlafforscher konnten nachweisen, dass nach einem kurzen Schlaf am Tag (vor allem während des Mittagstiefs) die Konzentrationsfähigkeit gesteigert werden kann. Allerdings sollte der Mittagsschlaf nicht zu lange dauern, um eine Tiefschlafphase zu vermeiden, denn sonst kann es passieren, dass man sich nach dem Schlafen nicht erholt, sondern noch matter fühlt.
 
« Mitralvitium     Mondsucht »